DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Vorbemerkung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Persönlichkeitsrechte beim Besuch unserer Website www.habitat.de ist von entscheidender Bedeutung für eine vertrauensvolle Nutzung unserer Angebote. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden, je nach Aktivität, personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und/oder genutzt (ggf. zusammenfassend „verwendet“ bzw. „Verwendung“). Wir möchten mit diesen Datenschutzinformationen unseren Einsatz für einen sicheren und vertrauenswürdigen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten darstellen und Ihnen erläutern, wie wir diese verwenden. Die Information ersetzt keine etwa notwendige Einwilligung, die gesondert eingeholt wird.

Wir beachten die Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts. Dabei finden in ihrem je-weiligen sachlichen und räumlichen Anwendungsbereich insbesondere die Regelungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) Anwendung.

Ihre bei uns gespeicherten Daten schützen wir durch technische und organisatorische Maßnahmen, um einem Verlust oder Missbrauch durch Dritte mit angemessenen Mitteln wirkungsvoll vorzubeugen. Insbesondere werden unsere Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, auf das Datengeheimnis verpflichtet und müssen dieses einhalten. Zum Schutz ihrer personenbezogenen Daten werden diese verschlüsselt übertragen. Zum Schutz der Kommunikation über Ihren Internet-Browser verwenden wir z.B. SSL (Secure Socket Layer). Dies erkennen Sie an dem „Schloss-Symbol“, das Ihr Browser bei einer SSL-Verbindung anzeigt. Um den dauerhaften Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, werden die technischen Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig überprüft und falls erforderlich an den Stand der Technik angepasst. Diese Grundsätze gelten auch für Unternehmen, die Daten in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen verarbeiten und nutzen.

Artikel 1 – Allgemeines, Verantwortliche Stelle

(1) Ihre personenbezogenen Daten (dies sind, je nach auf der Webseite genutzter Funktionalität, Anrede, Vorname/Name, postalische Anschrift einschl. die Anlieferung erleichternder Zusatzinformationen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, bei Zahlungsvorgängen zusätzlich Transaktionsnummer, Bankverbindung/IBAN/ggf. BIC, Kreditkartennummer) werden von uns nur verwendet, wenn und insoweit entweder (i) Sie eingewilligt haben, wobei wir die Einwilligung rechtzeitig und gesondert einholen, oder (ii) wir die Daten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts oder aufgrund einer anderen Rechtsvorschrift verwenden dürfen.

Neben den o. a. Daten fallen bei einem Besuch unserer Website aus technischen Gründen automatisch weitere Daten an, wie z.B. die IP-Adresse, die Ihr Internet Access-Provider Ihrem Computer bei der Verbindung zum Internet zuweist, oder Informationen über die Internet-Seite, von der aus Sie unser Angebot aufgerufen haben, oder über den von Ihnen verwendeten Internet-Browser (technische Informationen). Diese technischen Informationen können im Einzelfall personenbezogene Daten sein. Im Regelfall verwenden wir technische Informationen aber nur, soweit dies aus technischen Gründen für den Betrieb und zum Schutz unserer Website vor Angriffen und Missbrauch erforderlich ist, sowie pseudonymisiert oder anonymisiert für statistische Zwecke.

(2) Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

(3) Für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sind wir, der Betreiber des Weban-gebots unter habitat.de, d.h. Habitat Deutschland GmbH, Berliner Allee 15, 40212 Düsseldorf (Habitat Deutschland), verantwortliche Stelle i.S.d. datenschutzrechtlichen Vorschriften. Sofern andere Unternehmen der Habitat-Unternehmensgruppe, insbesondere Habitat Design International, Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der nachstehend geschilderten Verarbeitung erhalten, erfolgt dies im Wege der Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG für uns.

(4) Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich in Ländern der EU verarbeitet, d.h. in Frankreich und Deutschland; zur Verwendung von Google Analytics vgl. § 3.

Artikel 2 – Nutzung zur Vertragsdurchführung

(1) Ihre personenbezogenen Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses (d.h. Warenkauf über die Webseite habitat.de und/oder Geschäfte unter Nutzung der Habitant-Karte/Habitant-VIP-Karte) erforderlich sind, werden ausschließlich zur Vertragsdurchführung verwendet. Wir behalten uns vor, uns bei der Abwicklung von Warenkäufen und der Abwicklung von Mangelhaftungsfällen und vergleichbaren Fällen im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung der Unternehmen Habitat Design International und Habitat Deutschland GmbH sowie eines Versanddienstleisters zu bedienen. Dementsprechend müssen, z.B. zur Zustellung der Waren, Ihr Name und Ihre Zustellanschrift an den Versanddienstleister weitergegeben werden.

(2) Bei Nutzung externer Zahlungsmethoden wie Paypal GoCardless oder Payline werden die entsprechenden Bankdaten, soweit sie personenbezogene Daten sind, nicht an uns übermittelt. Im Rahmen der Abwicklung von Kaufverträgen behalten wir uns jedoch vor, eine Bonitätsermittlung über einen Zahlungsabwicklungsabwicklungsdienstleister durchführen zu lassen.

(3) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung (einschl. Mangelhaftung) stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung, d.h. nach Auslaufen der Mangelhaftungsfristen, werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nur noch für steuer- oder handelsrechtliche Zwecke gespeichert. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen werden diese Daten endgültig gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weiter gehende Nutzung eingewilligt haben.

Artikel 3 – Webanalyse mit Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Dabei werden alle personenbezogenen Daten derart verschlüsselt, dass keine Rück-schlüsse auf die Person als solche erfolgen können. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nut-zung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIP()“. Dadurch werden die von Google Analytics erhobenen IP-Adressen gekürzt. Diese Maßnahme soll verhindern, dass Google IP-Adressen mit Personendaten zusammenführen kann.

Artikel 4 – Webanalyse mit anderen Werkzeugen

Zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote erstellen wir unter Verwendung von Nutzungsdaten pseudonymisierte Nutzungsprofile. Unter Nutzungsdaten fallen insbesondere Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung unserer Seiten und Angebote durch den Käufer. Die Nutzungsprofile werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie können der Verwendung der Nutzungsdaten zu diesen Zwecken widersprechen.

Im Übrigen verwenden wir eine Browser Monitoring Funktion der Fa. New Relic, wobei jedoch keine personenbezogenen Daten oder IP-Adressen gespeichert werden.

Zudem benutzt die Website Eularian. Eularian verwendet keine Cookies und es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eularian analysiert anonymisiert die Performance unserer Webseite und zeigt anonymisiert in statistischer Form und ohne dass wir den Weg eines konkreten Besuchers nachvollziehen können, den Weg vom ersten Klick bis zum Einkauf auf unserer Website an. Für uns wird dadurch statistisch aufbereitet, welche Bereiche unserer Website besucht werden und welchem etwaigen Partnernetzwerk wie viele Einkäufe über welche Summen zuzuordnen ist. Ein Rückschluss auf einen konkreten Kunden oder Benutzer ist uns nicht möglich.

Artikel 5 – Informationen über Cookies

(1) Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen. Cookies enthalten eine eindeutige Buchstaben/Ziffern-Kombination, die den von Ihnen genutzten Browser identifiziert. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer vorübergehend gespeichert und nur an unsere Server übermittelt, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir verwenden überwiegend "Session Cookies", die nicht auf Ihrer Festplatte gespeichert und beim Schließen des Browsers gelöscht werden. Wir verwenden zur internen Erkennung von Servern den Session-Cookie phpldSession, ferner den Cookie wf.torken, der die Angaben Ihres jeweiligen Warenkorbes betrifft und einen Monat nach Platzierung gelöscht wird, sowie zur Anzeige des Newsletter-Popup-Fensters den Session-Cookie newsletterPopupCookie.

(2) Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

Artikel 6 – Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die dafür notwendige Einwilligung haben Sie gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt: NEWSLETTER ABONNIEREN. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich jederzeit per Mail (kundenservice@habitat.de) oder über einen Link in jedem Newsletter abmelden.

Artikel 7 – Habitant-Karte/Habitant-VIP-Karte

(1) Mit Erwerb der Habitant-Kundenkarte (Habitant-Karte oder Habitant-VIP-Karte) ist es notwendig, Ihre Bankdaten (Kontoinhaberschaft, IBAN, ggf. BIC) zu erheben. Wir benötigen ferner die Ermächtigung für die Habitat Deutschland GmbH, Ihrer Bank Anweisungen zu geben, das angegebene Konto nach unseren Vorgaben zur Abwicklung zu belasten.

(2) Allein im Falle einer ausdrücklichen und separat erteilten Einwilligung werden die erhobenen Daten für werbliche Informationen über neue Produkte, Services, Angebote und Events der Habitat Deutschland GmbH verwenden. Die erteilte Einwilligung kann jederzeit – etwa per Post an den in unserem Auftrag handelnden Habitant-Kartenservice, HABITAT Deutschland GmbH, Berliner Allee 15, 40212 Düsseldorf – oder per Email (kundenservice@habitat.de) widerrufen werden. Der erstmalige Erhalt der Habitant-Karte/der Habitant-VIP-Karte oder die Fortsetzung der Kartenüberlassung durch uns ist von der Erteilung einer solchen Einwilligung in die Datennutzung für Werbezwecke oder ihrem Widerruf unabhängig.

Artikel 8 – Auskunfts- und Widerrufsrecht

Nach dem BDSG haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie haben ferner das Recht, eine erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Für Zwecke der Ausübung Ihres Auskunftsrechts bzw. Ihres Rechts auf Widerruf einer erteilten Einwilligung oder auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung können Sie sich über die E-Mail-Adresse kundenservice@habitat.de oder postalisch unter der Adresse Habitat Deutschland GmbH, Berliner Allee 15, 40212 Düsseldorf gerne an uns wenden.